Anmeldung erfolgreich gesendet

Webinar: Einführung in Cloud Data Warehousing: Snowflake vs Redshift

AWS Partner Logo

Kurzinformationen

 

Ort:Termin:Preis:Anmeldung:
Online24.09.2020kostenlosJetzt Anmelden

 

Dieses Webinar verschafft dem Teilnehmer einen kurzen Einblick in Data Warehousing Strategien innerhalb der AWS Cloud.

Detailinformationen

Das Online Seminar

Dieses Webinar verschafft dem Teilnehmer einen kurzen Einblick in Data Warehousing Strategien innerhalb der AWS Cloud.

Der Inhalt

Spezieller Fokus liegt dabei auf dem Snowflake Cloud Data Warehouse sowie auf AWS-Native Lösungen basierend auf Redshift in Kombination mit anderen AWS Services (z.B. Lambda, Glue, EMR, Lake Formation).

Verbreitete Cloud Data Warehouse Architekturen unter Einsatz von Redshift und Snowflake werden genauer beleuchtet, um grobe Leitlinien für Use-Cases für diese beiden Data Warehouse Lösungen zu definieren.

Agenda

Zeitpunkt: 10:00 – 11:00 Uhr

Einführung

  • Traditional vs Cloud Data Warehousing
    (Shared Disk und Shared Nothing Architectures, Vorteile Cloud Computing)
  • Key Players Cloud Data Warehousing​
    (AWS Redshift, Azure Synapse Analytics, Google Big Query, Snowflake)​

Data Storage

  • Hot-/Cold Storage
    (AWS S3, AWS Glacier, Snowflake Stages)
  • Semi-Structured Data
    (Snowflake Variant Datentyp)

Data Transformation

  • Leistungklassen
    (AWS Lambda, AWS EMR, AWS Glue, Snowflake Procedures)​
  • Process Automation, Orchestration und Monitoring​
    (AWS Lambda, AWS StepFunctions, AWS CloudWatch, Snowflake Streams, Tasks and Procedures)

Data Analysis

  • Integration Cold Data​
    (AWS Redshift Spectrum, AWS Athena, Snowflake External Tables)
  • BI-Analyse​
    (3rd Party Tools)Beladen des Data Warehouse

Voraussetzungen

Grundlegende Kenntnisse innerhalb der AWS Cloud und in Datenmodellierung mithilfe von SQL werden vorausgesetzt.

Sprachen

Online Seminar: Deutsch

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Teilnehmer, die ihre bestehende on-premise Data Warehouse Lösung in die Cloud migrieren wollen oder eine neue Data Warehouse / Data Lake Lösung in der Cloud aufbauen wollen.