Seminar: Einführung in Metadatenkataloge

Eintägiges Intensivseminar

Kurzinformationen

 

Ort:Termin:Preis:
Münster:10.05.2019
28.06.2019
995,00 EUR (zzgl. MwSt.)
Baden-Dättwil:17.05.2019
05.07.2019
1.195,00 CHF (zzgl. MwSt.)

 

Dieses eintägige Seminar verschafft dem Teilnehmer einen Überblick über Metadaten und Metadatenkataloge (Data Catalogs) im Enterprise-Umfeld und zeigt, wie diese dazu genutzt werden können, um eine zentrale Stelle für die fachliche und technische Beschreibung und Sammlung von Daten zu schaffen.

Detailinformationen

Das Seminar

Dieses eintägige Seminar verschafft dem Teilnehmer einen Überblick über Metadaten und Metadatenkataloge (Data Catalogs) im Enterprise-Umfeld und zeigt, wie diese dazu genutzt werden können, um eine zentrale Stelle für die fachliche und technische Beschreibung und Sammlung von Daten zu schaffen.

 

Der Seminarinhalt

Während des Seminars werden verschiedene Produkte für Metadatenkataloge wie z.B. Informatica EDC, Alation, Apache Atlas und viele weitere vorgestellt, um einen Marktüberblick zu gewähren. Weiterhin werden wichtige Kriterien, die bei der Auswahl eines Data Catalogs beachtet werden müssen, besprochen. Den Teilnehmern wird die Bedeutung eines Business Glossary im Unternehmen vermittelt und Beispiele für Business Taxonomien aus der Praxis gezeigt.

Der letzte Teil der Schulung handelt von Data Self Service in verschiedenen Ausprägungen und welche Rolle ein Metadatenkatalog dabei spielt.

Seminar-Agenda

09:15 Uhr bis 17:00 Uhr

Einführung

  • Scoping
  • Was sind Metadaten?
  • Revolution der Metadaten
  • Was sind Datenkataloge?

 

Nutzungsszenarien

  • Warum sind Datenkataloge „mission critical“?
  • Welchen Fokus gibt es für die Nutzung eines Datenkatalogs?
  • Hauptfunktionalitäten von Datenkatalogen
  • Bedeutung von Datenkatalogen im Data Lake
  • Metadaten von strukturierten und unstrukturierten Daten

 

Business Glossaries und Business Taxonomy

  • Wofür wird ein Business Glossary benutzt?
  • Master Data Management
  • Bilden eines Shared Business Vocabulary
  • Beispielhafte Business Taxonomien aus der Praxis

 

Marktübersicht

  • Metadatenkatalog Softwareanbieter im Vergleich
    • Alation
    • Collibra
    • Informatica EDC
    • IBM IGC
    • Apache Atlas
    • Azure Data Catalog
    • AWS Glue Catalog

 

Auswahl des richtigen Tools

  • Abgrenzung der Tools
  • Wichtige Kriterien für die Toolauswahl
    • Technische Kriterien
    • Fachliche Kriterien
    • Sonderfeatures
    • Kriterienkatalog
  • Toolauswahl Vorgehen
  • Scoping
  • RFI
  • RFP
  • Planung und Durchführung eines PoCs

 

Intensiv Live-Demo führender Data Catalog Tools

  • Softwaredemo Informatica EDC
  • Softwaredemo Alation
  • saracus Visual Metadata Layer

 

Data Self Service

  • Self Service Data Preparation
  • Self Service Data Visualization
  • Self Service Data Analytics

Voraussetzungen

Generelles Verständnis für Daten, Datenhaltung und Datenverarbeitung im Unternehmen.

Methode

Präsenzseminar:
Das Seminar wird aus Vortrag, Diskussionsrunden sowie praktischen Übungen in Kleingruppen bestehen. Viele Beispiele aus der Praxis verdeutlichen die Theorie.

Sprachen

Seminar: Deutsch
Unterlagen: Deutsch und Englisch

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Teilnehmer, die aus den Bereichen Business Analytics, Data Science, Data Architecture, Data Integration und Data Management kommen. Weiterhin richtet sich das Seminar an CIOs, CDOs, CTOs, Big Data Professionals und (Big) Data Architekten.

Das Seminar richtet sich an Unternehmen jeder Größe, die Big Data Architekturen haben oder aufbauen wollen und verschiedene Data Stores und Datenquellen haben.

Bitte Termin/Ort auswählen:

Bitte Termin/Ort auswählen:*


1. Seminarteilnehmer:

Anrede:*Titel:
Vorname:*Nachname:*
Firma: Position:
Abteilung: E-Mail: *
Telefon:*Fax:
Adresse:*PLZ:*
Stadt:*Land:*
Bemerkung:

[recaptcha]

weitere Teilnehmer anmelden:

2. Seminarteilnehmer:

Anrede:*Titel:
Vorname:*Nachname:*
Position: Abteilung:
E-Mail:*Telefon:*

3. Seminarteilnehmer:

Anrede:*Titel:
Vorname:*Nachname:*
Position: Abteilung:
E-Mail:*Telefon:*

* diese Angaben werden für die Versendung des Formulars benötigt

2. und 3. Teilnehmer sind optional, ab dem 3. Teilnehmer gewähren wir einen Teamvorteil von 10 %!

Stornierung

Bei Stornierung bis zu 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von 50% der Gebühr. Bei späteren Absagen wird der gesamte Beitrag fällig.

Seminarabsage

Sollten wir aus wichtigem Grund (z. B. Erkrankung des/der Referenten) gezwungen sein, den Kurs abzusagen, so teilen wir Ihnen dieses umgehend mit. Wir werden Ihnen in diesem Fall einen Ersatztermin anbieten. Passt dieser nicht zu Ihrer Terminplanung, erhalten Sie die bereits gezahlte Seminargebühr in voller Höhe zurück. Darüber hinausgehende Ansprüche bestehen nicht.

Teamvorteil

Sie sind als Team an der Teilnahme interessiert? Dann buchen Sie für 3 Teilnehmer und erhalten Sie ab dem 3. Teilnehmer 10 % Rabatt.